Hamburg

Jenseitsmedium in Hamburg

Unsere Jenseitsmedien geben regelmäßig Jenseitskontakte als Privatsitzung, mediale Abende und Seminare in Hamburg.

Sehen Sie hier unsere aktuelle Terminübersicht für Hamburg:


November 2019

Vom 01. - 03. November 2019 wird das Jenseitsmedium Tanja Schlömer einen medialen Abend, Jenseitskontakte als Privatsitzung und dem Medialen Seminar "Die Brücke zwischen den Welten" in Hamburg-Bergedorf geben.

Jenseitskontakte als Privatsitzungen mit Tanja Schlömer
Alle Termine für Jenseitskontakte als Privatsitzung zwischen 45 Minuten und einer Stunde und werden für Sie auf CD aufgezeichnet.
Privatsitzungen mit dem Jenseitsmedium Tanja Schlömer kosten 150,- Euro + 6,83 Euro Vorverkauf.

Freitag, 01. November in Hamburg

Medialer Abend mit Tanja Schlömer in Hamburg-Bergedorf.

An diesem Abend werden an einige Teilnehmer im Publikum Jenseitsbotschaften übermittelt.
Wir halten die Teilnehmerzahl bewusst klein, damit möglichst viele Anwesende Durchsagen ihrer Lieben aus dem Jenseits erhalten können.

Gegen Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit einer Frage-und-Antwort-Runde.

Beginn: 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
Kosten: 30,- Euro + 1,83 Euro Vorverkauf.

Samstag, den 02. November in Hamburg

Jenseitskontakte als Privatsitzung mit Tanja Schlömer.

- Ausgebucht-


Sonntag, 03. November in Hamburg

Das Jenseitskontakt-Praxisseminar mit Tanja Schlömer.

Die Seele, was ist das eigentlich? Wie nimmt man Verstorbene wahr, was sind Zeichen der Verstorbenen? Wie kommunizieren Verstorbene? Welche Hellsinne haben wir überhaupt und wie lassen die sich erwecken? Wie kommt ein Kontakt zustande und was ist der Unterschied zwischen Aura lesen und einem Jenseitskontakt?

In diesem medialen Tagesseminar, das sich für Einsteiger und auch Fortgeschrittene eignet, werden wir all diese Themen ansprechen und anhand von vielen praktischen Übungen unsere Wahrnehmung schärfen.
Dies ist ein rein praktisches Seminar in dem viel miteinander geübt wird damit Sie lernen, Ihrer eigenen Wahrnehmung zu vertrauen.

Beginn: 10.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
Kosten: 145,- Euro + 6,63 Euro Vorverkaufsgebühr.






Juli 2020

Vom 14. - 16. Juli 2020 kommt das Jenseitsmedium Bettina-Suvi Rode erneut in das Wrage-Seminarzentrum nach Hamburg.

Frau Rode gibt in diesen drei Tagen einen medialen Abend und an den beiden folgenden Tagen jeweils Jenseitskontakte als Privatsitzungen.

Dienstag, den 14. Juli in Hamburg

Jenseitskontakte als Privatsitzungen mit Bettina-Suvi Rode

11:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

12:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

13:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

14:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

15:30 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

16:30 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

17:30 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

Mittwoch, den 15. Juli in Hamburg

Jenseitskontakte als Privatsitzungen mit Bettina-Suvi Rode

10:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

11:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

12:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

13:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

14:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

15:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

Mittwoch, 15. Juli in Hamburg

Medialer Abend mit Live-Jenseitskontakten durch Bettina-Suvi Rode

Dieser Abend ist ideal um die Arbeit eines Jenseitsmediums kennenzulernen. Denn den Teilnehmern wird durch die Durchsagen der Verstorbenen bewusst werden, dass der Tod des Körpers nicht das Ende des Lebens bedeutet. Sondern dass die Seele, das Bewusstsein in einer anderen für uns unsichtbaren, feinstofflichen Dimension weiterlebt.
Die Medialen Abende spenden den Hinterbliebenen Trost, geben Zuversicht und öffenen das Tor zu einem weitergehenden spirituellen Verständnis.

Beginn: 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
Kosten: 30,- Euro + 1,96 Euro Vorverkaufsgebühr

Donnerstag, den 16. Juli in Hamburg

Jenseitskontakte als Privatsitzungen mit Bettina-Suvi Rode

10:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

11:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

12:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

13:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

14:00 Uhr: Hier buchen << [Klicken]

Weitere Termine in Kürze

Weitere Termine werden kontinuierlich aktualisiert, bitte schauen regelmäßig vorbei
oder tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um automatisch informiert zu werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren